Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tom2Rock und Bella Garcia treffen ihre Fans

Wolfsburg Tom2Rock und Bella Garcia treffen ihre Fans

Für Fans der Castingshow „Popstars“ war das ein ganz besonderer Termin: Jurymitglied Bella Garcia und die Breakdancer von Tom2Rock gaben am Freitag in der City-Galerie Autogramme.

Voriger Artikel
Der Fall Alaeddine T.: Das sagt die Schwester
Nächster Artikel
Messer-Attacke: Passanten fanden blutendes Opfer

Prominenter Besuch in der City-Galerie: Bella Garcia gab zusammen mit Tomy (li.) und Rocky Pavlovic alias Tom2Rock Autogramme.

Quelle: Photowerk (bas)

Antonio Roma war der erste, der eine Unterschrift von Bella bekam. „Sie ist toll und so selbstbewusst“, erklärte der 27-Jährige. Yolla Salim unterbrach sogar ihre Geburtstagsfeier, um mit ihren zahlreichen Gästen in die City-Galerie zu kommen. „Ich mag Bella total“, verriet die 14-Jährige. Als Geschenk gab es ein Gruppenfoto mit Bella.

Auch Celine Wellmann und ihre Mutter Astrid sind Fans der berühmten Tänzerin. Die 13-Jährige tanzt selbst beim VfL. Ihr Wunsch: „Ich würde gern mal einen Workshop mit Bella machen.“ Bella Garcia nahm sich viel Zeit für ihre Fans: „TV-Shows sind schön, aber der reale Kontakt mit den Menschen ist mir noch lieber.“

Die Autogrammstunde hatte Maik Schönberger mit dem Shop „Telcoland“ organisiert, der Wolfsburger ist der Manager von Tom2Rock. Die Brüder Tomy und Rocky Pavlovic waren schon in TV-Shows wie „Das Supertalent“ und „Got to Dance“ zu Gast.

Außerdem engagieren sie sich in Schulen und für Flüchtlinge. „Unsere Familie kam selbst vor 25 Jahren als Flüchtlinge aus Serbien“, so Tomy Pavlovic. Mittlerweile haben er und sein Bruder ein eigenes Tanzstudio in Hildesheim - und sehr viele Fans. Sein Motto: „Egal wo man herkommt, jeder kann es schaffen.“

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang