Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tolles Wochenende im THW-Lager: Disco und der Bundeswettbewerb
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tolles Wochenende im THW-Lager: Disco und der Bundeswettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 02.08.2010
Anzeige

Ihre Aufgabe: Zu zehnt mit technischen Hilfsmitteln ein Auto bauen – ganz im Sinne der Gastgeberstadt. Die Bundesjugend Kulmbach aus Bayern schnitt am besten ab.
Das Spektakel bot den Teilnehmern ebensoviel Spaß wie den Zuschauern. Die Jugendfeuerwehr Fallersleben war darunter. „Uns interessiert auch, was das THW für Geräte hat“, sagte Betreuer Lars-Ingo Krüger.
Parallel fand am anderen Seeufer das normale Lager-Leben statt. Die Jugendlichen nahmen an Workshops teil, nutzten die Kletterwand, erstellten die Lager-Zeitung, grillten oder machten Ausflüge in die Umgebung. Am Samstagabend gab‘s Disco.
Den ökumenischen Gottesdienst bestritten gestern früh Prälat Heinrich Günther und die Gruppe Makrometrik. In einem Workshop hatten Jugendliche dafür einen Glockenturm und einen Altar gebaut. Am Abend trat die Pop-Band Peilomat auf.

In den Lagern von THW und dem Verband Christlicher Pfadfinder sind zurzeit 10.000 Jugendliche in Wolfsburg. Bundesinnenminister Thomas de Maizière besucht morgen beide Lager.

mbb

Das Fallerslebener PUG-Weinfest ging am Samstag mit musikalischer Unterhaltung zu Ende: Die Chorgemeinschaft „Edelweiß“ gab dazu im Schlosshof schöne Lieder zum Besten.

02.08.2010
Stadt Wolfsburg Nachbarn sahen Feuer: „Lauter Knall und Qualm“ - Feuer in Fallersleben: Dichter Rauch zog durch die Siedlung

Dichter Qualm, hohe Flammen: Viele Anwohner aus dem Börneckenberg in Fallersleben erlebten gestern Abend das Feuer unmittelbar mit – ein winterfestes Gartenhaus brannte.

01.08.2010

Großbrand mitten in der Wohnsiedlung: Das Nebengebäude eines Einfamilienhauses in der Straße Börneckenberg in Fallersleben brannte gestern Abend ab. Die Feuerwehr Fallersleben und die Berufsfeuerwehr verhinderten ein Übergreifen auf andere Häuser. Allerdings stürzte ein Feuerwehrmann und verletzte sich. Die Brandursache ist noch unklar, die Kripo ermittelt.

01.08.2010
Anzeige