Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Toll: Pfingstkonzert mit 1000 Besuchern

Wolfsburg Toll: Pfingstkonzert mit 1000 Besuchern

Rund 1000 Besucher schunkelten beim Pfingstfrühkonzert am Sonntag im Takt. Bereits zum 64. Mal fand das Musik-Ereignis statt, das damit zur Tradition des CongressParks gehört.

Voriger Artikel
Radelnder Rentner missachtet Vorfahrt: Leicht verletzt
Nächster Artikel
Spiel- und Spaßsonntag zog viele Familien an

CongressPark: 1000 Wolfsburger kamen zum Pfingstfrühkonzert mit dem Volkswagen-Orchester.

Quelle: Boris Baschin

Mit einem Potpourri aus Marschmusik, Pop-Songs und ABBA-Liedern begeisterte das Philharmonic Volkswagen Orchestra das Publikum auf dem Vorplatz des CongressParks. Gegen den Hunger und Durst gab es Grillfleisch, Bier und Eis. Die kleinen Besucher konnten sich auf zwei Hüpfburgen austoben.

Viele Zuschauer nutzten die Veranstaltung als Familienausflug. „Das Wetter ist wirklich klasse! Wir haben unser Frühstück gleich mitgebracht“, sagte Familie Schenk, auch Sohn Tristan (3) hatte Freude an der Musik.

„Alles hat mal wieder super geklappt. Toll, dass so viele gekommen sind“, freute sich Organisator Timo Soik. Die hohe Besucherzahl führte allerdings auch dazu, dass nicht jeder einen Sitzplatz bekam. „Wir kommen jedes Jahr wegen der schönen Musik. Schade, dass wir dieses Mal stehen müssen“, sagte Monika Kammler.

Das VW-Orchester, das sich im Jahres-Rhythmus mit dem Stadtwerke-Orchester abwechselt, gab trotz Hitze und kleinerer Besetzung alles: „Unsere Jungs machen das super!“, lobte Leiter Johannes Rosenberger das Orchester. „Für uns ist das Pfingstfrühkonzert Tradition. Wir fühlen uns wie zu Hause“, schwärmte auch Klarinettist Gennadiy Margulis.

tz

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang