Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tierschutzverein sucht neue Räume
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tierschutzverein sucht neue Räume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 23.02.2016
Da war die Welt noch in Ordnung: Der Tierschutzverein nach dem Einzug in die neuen Räume in Detmerode. Quelle: Mike Vogelsang
Anzeige

Jetzt hat sie mögliche Mieter für die Fläche der ehemaligen Poststelle.

Ende Februar/Anfang März könnte deshalb für den Tierschutzverein dort Schluss sein. Das neue Büro, in dem Beratungen stattfinden sollen, müsse nicht groß sein, es kann zu einer Firma gehören, weder Telefon- noch Internetanschlussmöglichkeiten werden benötigt. „Wir bringen alles mit, was wir brauchen“, verspricht Bärbel Gädtke. Eins wäre hingegen schön: Der Raum sollte mit dem Bus erreichbar sein, so die Tierschutzvereins-Vorsitzende. Und er muss kostenlos sein. „Für Miete fehlt uns das Geld. Wir finanzieren uns durch Spenden.“

Auf dem Detmeroder Markt hatte der Verein nicht nur eine Anlaufstelle für Beratungen, sondern auch noch einen Secondhand-Laden. Dort gibt es noch Kleidung, die Bärbel Gädke jetzt gern an Bedürftige geben möchte. Wer dem Tierschutzverein ein Büro zur Verfügung stellen möchte: Tel. 0172/4337335.

Bald erhellen wieder Osterfeuer den Abendhimmel. Damit die Feuer auch problemlos abbrennen können, bittet die Stadt einige Vorschriften zu beachten.

23.02.2016

Wolfsburg. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagabend gegen 20.10 Uhr auf der Oebisfelder Straße in Höhe Schulenburgalle, auf der so genannten Badelandkreuzung. Im direkten Begegnungsverkehr kollidierten dort zwei Fahrzeuge.

23.02.2016

Nach ewigem Hickhack ist die Entscheidung gefallen: Am Samstag, 13. August, steigt jetzt doch das Festival „Rock im Allerpark“ auf der Allerpark-Plaza. Plakate kündigen seit gestern das Großereignis an.

25.02.2016
Anzeige