Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Thomas Muth (47) tritt bei Landratswahl an

Wolfsburg Thomas Muth (47) tritt bei Landratswahl an

Das ist ein Ding: Der Wolfsburger Finanzdezernent Thomas Muth (47) tritt für die Gifhorner Grünen als Kandidat zur Landratswahl am 25. Mai 2014 an.

Voriger Artikel
Unterstützung für Ostfalia: Stadt will Professorenstelle mitbezahlen
Nächster Artikel
Unfall: Wolfsburgerin (66) mit 1,39 Promille unterwegs

Landratswahl: Der Wolfsburger Finanzdezernent Thomas Muth tritt für die Gifhorner Grünen als Kandidat an.

Quelle: Archiv

Der gebürtige Rheinländer trat erst im Sommer den Grünen bei, zuvor war er jahrzehntelang Mitglied der CDU. Muth gehört seit 2008 dem Verwaltungsvorstand der Stadt Wolfsburg an, zurzeit als Dezernent für Finanzen, Kultur und Sport.

Am 20. November wurde Thomas Muth auf einer Mitgliederversammlung der Gifhorner Grünen einstimmig als Landratskandidat nominiert. Als eines der wichtigsten politischen Ziele gibt er den „ökologischen Umbau des Landkreises“ an, für die Wahl wirbt er mit dem Leitspruch „Wir haben Muth!“

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr