Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Thomas Muth (47) tritt bei Landratswahl an

Wolfsburg Thomas Muth (47) tritt bei Landratswahl an

Das ist ein Ding: Der Wolfsburger Finanzdezernent Thomas Muth (47) tritt für die Gifhorner Grünen als Kandidat zur Landratswahl am 25. Mai 2014 an.

Voriger Artikel
Unterstützung für Ostfalia: Stadt will Professorenstelle mitbezahlen
Nächster Artikel
Unfall: Wolfsburgerin (66) mit 1,39 Promille unterwegs

Landratswahl: Der Wolfsburger Finanzdezernent Thomas Muth tritt für die Gifhorner Grünen als Kandidat an.

Quelle: Archiv

Der gebürtige Rheinländer trat erst im Sommer den Grünen bei, zuvor war er jahrzehntelang Mitglied der CDU. Muth gehört seit 2008 dem Verwaltungsvorstand der Stadt Wolfsburg an, zurzeit als Dezernent für Finanzen, Kultur und Sport.

Am 20. November wurde Thomas Muth auf einer Mitgliederversammlung der Gifhorner Grünen einstimmig als Landratskandidat nominiert. Als eines der wichtigsten politischen Ziele gibt er den „ökologischen Umbau des Landkreises“ an, für die Wahl wirbt er mit dem Leitspruch „Wir haben Muth!“

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016