Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Theater feiert Familienfest im CongressPark

Wolfsburg Theater feiert Familienfest im CongressPark

Am Sonntag gibt es in Wolfsburg ganz viel Theater: Im CongressPark steigt von 11 bis 18 Uhr das große Theaterfest. Hintergrund: Das Theater wird saniert und zieht daher zeitweise in den benachbarten CongressPark um - diese neue Spielstätte wird am Sonntag vorgestellt. Der Eintritt ist frei.

Voriger Artikel
Entscheidung für Stadtwerke: So soll der Neubau aussehen!
Nächster Artikel
Dreister Überfall: Jugendliche geben sich nach Tat als Helfer aus

Unterhalten beim Theater-Fest: Groovy & Grungy

Unter anderem finden Führungen durch die Säle statt, die das Theater künftig im CongressPark nutzt. Auch für Musik ist gesorgt. Die A-Cappella-Band „Viva Voce“ ist dabei, ebenso „Robeat, the Human Beatbox“. Die Zucchini-Sistaz singen im Stil der 20er Jahre. Christian Mädler vom Theater spielt und singt am Klavier Hits von Udo Jürgens,

Außerdem gibt es die „Kirschbaumtage“ - ein Familienkonzert auf Deutsch und Englisch. Die Produktion „Angstmän“ (15 Uhr) ist auf der Bühne ebenso zu sehen wie das Stück „Der Junge im Bus“ (12 Uhr).

Im Kuriositätenkabinett dürfen Besucher in die Grusel-Fühl-Such-Kiste greifen, die Walkacts „Groovy & Grungy“ sowie „Jack Sparrow“ sind ebenso dabei wie ein Zauberer. Und: Die Besucher dürfen in Theaterkostüme schlüpfen.

Außerdem gibt es ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Glücksrad, Spiele-Parcours, Kinderbaustelle und Schminkecke. Bei einer Versteigerung können Besucher ein Kostüm oder ein Stück Märchenvorhang ergattern.

Des weiteren erscheint das neue Spielplan-Journal für die kommende Theatersaison. Besucher können sich informieren lassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel