Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Teichbreite: Sharan gestohlen

Wolfsburg Teichbreite: Sharan gestohlen

Einen silbergrauen VW Sharan haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag gestohlen und seiner Eigentümerin damit einen Schaden von etwa 4000 Euro zugefügt.

Voriger Artikel
Offene Worte beim Wirtschaftsempfang der Stadt
Nächster Artikel
Vermittlung für Langzeitarbeitslose

Autodiebstahl in der Teichbreite: In der Nacht zu Donnerstag wurde ein VW Sharan im Wert von 4000 Euro gestohlen.

Quelle: Archiv

Die 50 Jahre alte Fahrzeugbesitzerin hatte ihren 14 Jahre alten Wagen am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr auf dem Gemeinschaftsparkplatz vor ihrem Mehrfamilienhaus in der Ilmenaustraße ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Als sie am Donnerstagmorgen gegen 09.45 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, war es verschwunden.

Hinweise nimmt die Polizeiwache in der Heßlingerstraße unter der Rufnummer 05361/4646-0 entgegen.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände