Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Taxifahrer Andreas: Erstes TV-Date mit Currywurst

Wolfsburg Taxifahrer Andreas: Erstes TV-Date mit Currywurst

Der „treue Taxi-Fahrer“ Andreas punktete bei seinem ersten Date mit leckerer Currywurst aus der Mikrowelle. In der RTL-Show „Schwiegertochter gesucht“ hofft der 36-jährige Wolfsburger aktuell, seine Traumfrau zu finden. In der gestern ausgestrahlten Sendung traf er Yvonne.

Voriger Artikel
Einbruch ins Rathaus: Täter stahlen Geld aus der Kantine
Nächster Artikel
Versuchter Einbruch in Apotheke - Zeugen gesucht

Schwiegertochter gesucht: Andreas mit seiner Mutter (l.) und Liebesanwärterin Yvonne beim Currywurst-Essen und mit Moderatorin Vera Int-Veen (kl. Foto).

Quelle: Fotos: RTL

Sympathie schien schon bei dem ersten Treffen an einer Bushaltestelle vorhanden zu sein: „Schon nach der ersten Umarmung habe ich gespürt, dass da mehr sein könnte als Freundschaft“, sagte Andreas in der Sendung. Auch Yvonne freut sich über das Kennenlernen - und das Willkommensgeschenk, einen Ballon in Herzform. „Das fand ich richtig süß“, so die Hauswirtschafterin aus Nordrhein-Westfalen, die vor allem auf „mollige Leute“ steht. Für seine Herzdame hatte Andreas sein Taxi extra mit Hilfe einer Blumengirlande zu einem „Liebesmobil“ umgestaltet.

Zum Hause angekommen, empfing seine Mutter Maria (56), die ihren Sohn bei der Sendung angemeldet hatte, die beiden. Gemeinsam bereiteten sie in der Mikrowelle ein Abendessen zu: Currywurst in Tomatensauce. Yvonne packte sofort mit an - und konnte so auch bei Maria punkten. „Sie ist nett und zuvorkommend“, so das Lob der Mutter. Und auch, dass ihr Herz einmal für den Fußball-Club Bayern München schlug, konnte den passionierten VfL-Fan, der sogar eine Zeit lang Maskottchen „Wölfi“ verkörpert hatte, nicht abschrecken. Seltsam war ihm dann aber doch zumute, als sie zum ersten Mal auf seinem Sofa übernachtete. „Das ist für mich schon ungewohnt!“

In der nächsten Sendung (Sonntag, 19.05 Uhr) kommen sich die beiden noch näher: Gemeinsam geht es ins Badeland.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang