Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Taxi erfasst Radfahrer: 62-Jähriger im Klinikum

Wolfsburg Taxi erfasst Radfahrer: 62-Jähriger im Klinikum

Eine Taxifahrerin hat am Dienstagnachmittag auf dem Wohltberg beim Abbiegen einen Radfahrer erfasst, der 62-Jährige wurde verletzt.

Voriger Artikel
Trauriger Geburtstag: Das Paket kam nie an
Nächster Artikel
Mann schwer verletzt: BMW kracht gegen Autotransporter

Unfall auf dem Wohltberg: Ein Taxi erfasste einen Fahrradfahrer, der 62-Jährige wurde verletzt. Auch die Unfallforschung von VW war vor Ort.

Quelle: Foto: Claudia Jeske

Das Unglück passierte gegen 14.30 Uhr. Die Taxifahrerin (52) wollte von der Königsberger Straße nach rechts auf die Grauhorststraße abbiegen. Dabei übersah sie den Fahrradfahrer, der auf dem Radweg in Richtung Kreisel unterwegs war - allerdings auf der falschen Straßenseite. Das Taxi erfasste den Wolfsburger, der stürzte und sich dabei Prellungen zuzog.

Der 62-Jährige kam zur ambulanten Behandlung ins Klinikum. Es entstand wenige hundert Euro Sachschaden, die Unfallforschung von VW war vor Ort. „Beide Beteiligte tragen wohl eine Mitschuld an dem Unfall“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Sebastian Heintz

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr