Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Taxi: Fahrgäste randalierten

Wolfsburg Taxi: Fahrgäste randalierten

Wolfsburg. Randalierende Fahrgäste haben in der Nacht zu Sonntag einen Taxifahrer (54) aus Wolfsburg um sein Fahrgeld geprellt. Damit nicht genug: Bevor sich die sechs angetrunkenen Männer ohne zu bezahlen aus dem Staub machten, flog aus der Gruppe noch eine Bierflasche in Richtung des Caddy.

Voriger Artikel
Thomas Freitag: Bissig und böse
Nächster Artikel
Neue Fitness-Trends bei NTB-Kongress

Ärger im Taxi: Am Ende flog eine Bierflasche gegen das Auto.

Quelle: Foto: Archiv

Das Taxi war gegen 1.10 Uhr auf der Heinrich-Nordhoff-Straße unterwegs gewesen. Weil die Fahrgäste trotz ausdrücklichen Alkoholverbots eine Bierflasche im Auto öffneten, hielt der Fahrer an und bat die Männer auszusteigen. Durch den Wurf mit der Flasche wurde dann die Frontscheibe des Taxis beschädigt.

Hinweise zu den Tätern an die Polizei unter Tel. 05361/46460.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr