Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Taxi-Fahrer nach Unfall auf Reislinger Markt gesucht

Wolfsburg Taxi-Fahrer nach Unfall auf Reislinger Markt gesucht

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am  Samstagnachmittag auf dem Reislinger Markt. Eine 62 Jahre alte  Fußgängerin war gegen 15.50 Uhr von einem Taxi-Fahrer im Bereich der  Einfahrt zum Parkplatz angefahren worden

Voriger Artikel
Trockner fängt Feuer: 43-Jähriger verletzt
Nächster Artikel
VW Bus aus Parkhaus gestohlen

Taxi-Fahrer gesucht: Die Polizei bittet nach einem Unfall am Reislinger Markt um Hinweise.

Quelle: Archiv

Der Fahrer habe sie mit der Fahrerseite umgestoßen, so die 62-Jährige am Montag bei der Erstattung der Anzeige. Der gesuchte Fahrer habe angehalten und sich zunächst nach Verletzungen erkundigt, gab die Wolfsburgerin weiter an.

Erst in den nächsten Stunden hatte sich aufgrund des Sturzes ein heftiger Bluterguss rund um das rechte Auge der 62-Jährigen gebildet, der in der Folge im Klinikum behandelt werden musste.

Die Ermittler hoffen, dass sich der beteiligte Taxi-Fahrer oder weitere Zeugen melden.

Hinweise bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr