Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Tausende Zuschauer jubeln Sportlern zu

Wolfsburg Tausende Zuschauer jubeln Sportlern zu

Tausende Besucher säumten am Samstag die Strecke des 29. Volkstriathlons. Vor allem an der Wechselstation und am Ziel feuerten sie die Triathleten an.

Voriger Artikel
Hoher Schaden und ein Verletzter
Nächster Artikel
Premiere: Deutsche Kultur in Wassershow

Triathlon im Allerpark: Tausende Besucher feuerten die Sportler an und sorgten für tolle Stimmung.

Quelle: Photowerk (bas)

So zum Beispiel die Verwandtschaft von Triathlet Marino Berndt, der für den SV Germania Helmstedt in Wolfsburg an den Start ging: Anja und Friedrich Ondrasch, Carlotta (2), Silke Dalle und Ina Schmidt feuerten ihn an der Wechselstation an: „Er macht das super“, lobte Mutter Anja Ondrasch. Der Sport liege bei ihnen in der Familie: „Sein Bruder startet zeitgleich in Wilhelmshaven und kämpft da um den Aufstieg in die Regionalliga.“

Mit einem Plakat wollte Sonja Elstner ihren Vater Wolfgang Elstner zur Höchstform treiben. Darauf stand: „Let‘s go Papa“. „Vor allem beim Laufen ist er gut“, lobte sie.

Wolfsburger Triathlon: Tausende Besucher säumten am Samstag die Strecke des 29. Volkstriathlons. Oberbürgermeister Klaus Mohrs gab den Startschuss.

Zur Bildergalerie

Von seinen Nachbarn aus Reislingen-Südwest erhielt Dennis Dörfler lautstarke Unterstützung: Mit Schellenringen und Rasseln feuerten ihn Britta Steinborn, Christine und Hans-Helmut Thomas sowie Inge Baumann mit Enkel Ryan Gronow an. „Wir haben ein tolles Verhältnis, unternehmen viel gemeinsam“, betonte Steinborn, die die Idee zu der musikalischen Unterstützung hatte. Herbert Meinsen feuerte alle Sportler an: „Ich schaue mir den Triathlon einfach gern an. Alle Teilnehmer haben unseren Applaus verdient.“

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
29. Wolfsburger Triathlon: 776 Teilnehmer gingen diesmal an den Start.

600 Meter schwimmen, 23 Kilometer Radfahren und 5,5 Kilometer laufen: Dieser Herausforderung stellten sich am Samstag beim 29. Volkstriathlon der Polizei im Allerpark 776 Triathleten im Alter von 16 bis 79 Jahren. 765 von ihnen schafften es ins Ziel. Gesamtsieger sind Grit Freiwald und Kilian Fladung.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg