Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Tatort Burgwall: Einbruch in Wohnung

Wolfsburg Tatort Burgwall: Einbruch in Wohnung

Die Einbrecher hatten keine Hemmungen: Auf dem Rabenberg drangen sie jetzt in eine Wohnung ein und erbeuteten mehrere Elektrogeräte – die Täter hatten einfach mit brachialer Gewalt die Wohnungstür aufgebrochen.

Voriger Artikel
Lönsstraße: Motorroller gestohlen
Nächster Artikel
Gartenromantik: Die Plakate hängen noch

Der Einbruch ereignete sich in einem Wohnblock in der Straße Burgwall. Die Täter kamen irgendwann in der Zeit zwischen 14 und 20.15 Uhr. Den Ermittlungen der Polizei zufolge brachen sie einfach die Eingangstür der Etagenwohnung auf und transportierten dann die Beute ab – bestehend aus Fernseher, Laptop, Kamera und Receiver sowie einem DVD-Player. Nach bisheriger Schätzung dürfte der Wert der gestohlenen Geräte bei insgesamt rund 2500 Euro liegen.

Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor, obwohl das Aufbrechen der Wohnungstür erheblichen Lärm verursacht haben könnte.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise unter Tel. 05361-46460.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang