Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tao-Nachfolge geklärt: Neue Disko kommt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tao-Nachfolge geklärt: Neue Disko kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 03.05.2016
Die Nachfolge ist schon geklärt: Jan Schroeder (l.) wird die Diskos Tao und Etage Drei an Dino Calogiuri übergeben. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Dino Calogiuri (35) heißt der Mann, der dem Disko-Komplex mitten in der Wolfsburger Innenstadt ein neues Gesicht geben möchte. Der Wolfsburger kann auf eine lange Erfahrung im Gastrobereich zurückblicken. Er hat schon im Esplanade, Novum und in der Nachtschicht gearbeitet, kennt seit 17 Jahren das Geschäft und war zuletzt Betriebsleiter des Tao. „Mit diesem Schritt erfülle ich mir einen großen Traum“, sagt der 35-Jährige.

Jan Schroeder, der bisher das Tao und die kleinere Disko Etage Drei mit zwei Braunschweiger Gastronomen geleitet hat, freut sich, die Betriebe in guten Händen zu wissen. „Dino hat tolle Ideen. Ich bin froh, dass wir so eine prima Lösung für gefunden haben.“

Neue Besen kehren gut. Das gilt auch fürs Disko-Geschäft. Dino Calogiuri wird das Tao nach der Abschiedsparty am Samstag für einen Monat schließen und komplett umbauen. Das gilt auch für die Etage Drei. Die kleinere Diskothek befindet sich in demselben Komplex und hat bereits seit einem Monat geschlossen. „Hier läuft der Umbau schon“, sagt Calogiuri.

Beide Läden bekommen nicht nur ein völlig neues Aussehen, eine andere Ausrichtung, sondern auch neue Namen. Ziel sei es, im Juni zu öffnen.

jes

Wolfsburg. Versuchen organisierte Bettler-Banden, aus dem Leid syrischer Kriegsflüchtlinge Kapital zu schlagen? Sowohl Stadt als auch Polizei haben Hinweise, dass Betrüger offenbar mit dieser Masche Spenden einwerben wollen - auf teils aggressive Art und Weise.

06.05.2016

Wolfsburg. Das frühere Cafe Extrem in der Breslauer Straße soll in ein Jugendzentrum für den Ortsratsbereich Mitte-West umfunktioniert werden. Diesen gemeinsamen Antrag erläuterten gestern SPD, FDP und Piraten vor der Presse.

03.05.2016

Sieben Bands, eine Runde Freibier und noch dazu freier Eintritt: Am Freitag, 20. Mai, steigt ab 16 Uhr das fünfte Campus Open Air auf dem Robert-Koch-Platz.

03.05.2016
Anzeige