Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tablet-Fund unterschlagen - Gerät geortet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tablet-Fund unterschlagen - Gerät geortet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 09.02.2015
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Der 34-Jährige wusste durch die Ortung, dass sich das Tablet mittlerweile in einem Wohnhaus in der Innenstadt befand. Als die Beamten dort eintrafen, löste er einen Alarmton am Tablet aus, so wussten die Einsatzkräfte, in welcher Wohnung es sich befindet.

Das Gerät stand in der Küche und der 25-jährige Wohnungsinhaber hatte keine „sinnvolle Ausrede“, so die Polizei, wie er an das Tablet gekommen ist und warum er es nicht beim Fundbüro oder der Polizei abgegeben hat. Zwei Tage hätte er dafür Zeit gehabt. Jetzt muss er mit einer Anzeige wegen so genannter Fundunterschlagung rechnen, weil er im Verdacht steht, dass er das Tablet behalten wollte.

Rennwagen, Racing-Boote, Miniatur-Hafenanlagen: Am Wochenende lud der Modellschiffclub Wolfsburg zu den Modellbautagen ins Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz ein – und für Fans gab es eine Menge zu sehen. So zeigten Modellbauer Nachbauten im Maßstab 1:52 der legendären Vintage Outboard-Rennboote aus den USA.

11.02.2015

Kicken für einen guten Zweck: Zum 13. Mal richtete die 1. Sportgemeinschaft Metaller gestern das IG-Metall-Wohltätigkeitsturnier im Fußball im FBZ Westhagen aus. Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Willi Dörr, Torsten Felgentreu, Jens Kirsch und Karl-Heinz Wenke. Schirmherr war Hartwig Erb, 1. Bevollmächtigter der Wolfsburger IG Metall.

08.02.2015

Der Titel „Weltkrieg für alle“ mit der Unterzeile „Eine kurze Geschichte des Friedens“ lässt auf ein Drama schließen. Irrtum! Das Theaterstück John von Düffels ist eine Mischung aus Farce, Comedy, politischem Kabarett und einer Portion Tiefsinn. Am Freitag gastierte das Landestheater Detmold mit der 2014 uraufgeführten „zeitgeschichtlichen Komödie“ im CongressPark.

08.02.2015
Anzeige