Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg TTIP: Protestaktion gegen Handels-Abkommen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg TTIP: Protestaktion gegen Handels-Abkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 22.04.2015
Protestaktion: Greenpeace-Mitglieder informierten über das geplantes TTIP-Freihandels- und Investitionsabkommen. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Die Mitglieder verteilten Flyer, suchten das Gespräch mit Passanten und sammelten Unterschriften gegen die geplante Abkommen. Sie waren überrascht von dem großen Interessen. „Das ist sehr ungewöhnlich, aber sehr erfreulich“, sagte Öffentlichkeitskoordinator Werner Tilke. Viele wüssten wahrscheinlich durch die Berichterstattung in den Medien vom Freihandelsabkommen. Nicht nur der Inhalt des Papiers sei brisant, sagt Werner Tilke. „Es sind Geheimverhandlungen, nichts davon dringt nach außen. Das widerspricht total unseren demokratischen Gepflogenheiten.“

Viele Passanten unterschrieben auf der Liste gegen TTIP. Tilke hofft, dass die Aktion etwas bewirkt: „Auch in den deutschen Parteien und im Europäischen Parlament gibt es kritische Stimmen.“

syt

Eine biblische Geschichte in musikalischer Form: Das Katholische Familienzentrum in Detmerode präsentierte am Samstag in der St.-Raphael-Kirche das Musical „Joseph, ein cooler Träumer“, in dem rund 50 Kinder der St.-Raphael-Kita spielten.

22.04.2015

Comedian Sascha Korf brillierte am Freitagabend vor vollem Haus im Hallenbad: Sein Programm „Wer zuletzt lacht, lacht am längsten“ überzeugte seine Zuschauer mit spontanem Witz und interaktiver Kommunikation.

22.04.2015

Ein musikalisches Highlight bei den Movimentos-Festwochen in der Autostadt: Am Samstagabend trat die berühmte Jazz-, Soul und R&B-Sängerin Natalie Cole im ausverkauften Kraftwerk auf.

19.04.2015
Anzeige