Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Sven Elverfeld ausgezeichnet

Wolfsburg Sven Elverfeld ausgezeichnet

Sven Elverfeld hat seinen Ruf als einer der besten Köche Deutschlands weiter untermauert. Der Gault Millau spricht dem Küchenchef des „Aqua“ im Ritz-Carlton in seiner aktuellen Ausgabe wieder 19 von 20 möglichen Punkten zu.

Voriger Artikel
Einbrüche in Wolfsburg und Umgebung
Nächster Artikel
Automaten im eigenen Parkhaus ausgeräumt

Sven Elverfeld: 19 von 20 Punkten im Gault Millau.

Quelle: Friso Gentsch

Der anerkannte Restaurantführer Gault Millau, der Kochmützen verteilt, gab am Montag seine aktuellen Bewertungen für dieses Jahr bekannt, ganze zwei Köche in Niedersachsen zählen demnach zur Creme de la Creme - und einer von ihnen ist Sven Elverfeld. Mit 19 von 20 möglichen Punkten zählt er für die Tester zu den absoluten Spitzenköchen in ganz Deutschland. Eine Ehre, die außer ihm in Niedersachsen nur Thomas Bühner vom „La Vie“ in Osnabrück zuteil wurde.

Sven Elverfeld zählt seit vielen Jahren zur absoluten Spitze der deutschen Köche, mit Auszeichnungen wird er - zu Recht - regelrecht überhäuft. Erst letzte Woche bestätigte der Guide Michelin die drei Sterne für den „Aqua“-Chef. In ganz Deutschland bringen es ganze elf Spitzenrestaurants zu dieser Wertung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016