Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Suche nach Glück mit Anna Thalbach

Wolfsburg Suche nach Glück mit Anna Thalbach

Auf der Suche nach Glück waren gestern Abend die rund 150 Gäste der Lesung im Stadt-Café der Autostadt. Schauspielerin Anna Thalbach las aus dem Band „Rede über das Glück“ von Emilie du Châtelet.

Voriger Artikel
Viel zu kalt: Kein Sport in Ehmer Turnhalle möglich
Nächster Artikel
VfL-Spiel gegen 96: Noch weitere Böller-Opfer?

Anna Thalbach: Die Schauspielerin las gestern Abend in der Autostadt aus der „Rede über das Glück“.

Quelle: Photowerk (mv)

Obwohl die französische Intellektuelle diesen Text vor fast 300 Jahren verfasst hatte, sind ihre Gedanken so gar nicht verstaubt. Du Châtelet galt zu ihrer Zeit als leidenschaftliche Vordenkerin abseits aller Normen und Konventionen. 15 Jahre lang pflegte sie eine Beziehung zu dem Philosophen Voltaire - und das, obwohl sie verheiratet war und drei Kinder hatte. Sie war Mathematikerin, Physikerin und Philosophin - kurz vor ihrem Tod übersetzte sie Texte von Newton. Du Châtelet war also nach heutiger Auffassung eine geniale Powerfrau.

Und eben solch eine lieh ihr gestern Abend die Stimme: Anna Thalbach. Die bekannte Schauspielerin, die schon den Deutschen Hörbuchpreis verliehen bekommen hat, las mit zartem Timbre die spitzfindigen und klugen Gedanken der Französin, unterstrich Sätze gern mit dem Zeigefinger der rechten Hand.

Nur optisch war Thalbach weit entfernt vom Pomp des Paris im 18. Jahrhundert: Sie trug Jeans, grauen Pulli und eine Wollmütze. Aber: „Ich konnte mich nicht schick machen, mein Zug kam später und im Studio war ich auch noch“, entschuldigte sie sich charmant. „Stellen Sie sich mich ganz schick vor“, sagte sie zum Publikum. Das war nicht nötig: Auch mit Jeans bescherte Anna Thalbach den Gästen einen glücklichen und gelungenen Abend.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016