Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Sturz von Treppe: Fußgänger verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Sturz von Treppe: Fußgänger verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.12.2013
An der Vorburg: Hier stürzte ein Mann schwer, zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren im Einsatz. Quelle: Photowerk (rpf)
Anzeige

Es passierte gegen 16.10 Uhr. Nach Zeugenangaben überquerte der junge Mann zu Fuß aus Richtung Gewerbegebiet Ost die mehrspurige Fahrbahn der Berliner Brücke. An der Westseite ging er die Treppe zur Straße an der Vorburg hinab. Dabei verlor er den Halt, stürzte und schlug schwer mit dem Kopf auf der Treppe auf.

Zwei Augenzeugen kümmerten sich sofort um den schwer verletzten Mann und alarmierten den Rettungsdienst. Das Unfallopfer wurde ins Klinikum eingeliefert.

Die Unfallursache steht bislang noch nicht genau fest. Vermutlich rutschte der Mann auf Laub aus. Bei seiner Vernehmung nahmen die Polizisten starken Alkoholgeruch wahr.

rpf

Aus polizeilicher Sicht hat sich der „Stern TV“-Beitrag über den Mordfall Sabine Bittner vom Mittwochabend (WAZ berichtete) gelohnt. Die Ermittler gehen in dem ungelösten Fall mehreren neuen Spuren nach.

12.12.2013

Der Unterschied zwischen strahlend schön und potthässlich beträgt bisweilen nur wenige Zentimeter. Zumindest in Wolfsburg: Viele Elemente der ebenso teuren wie gelungenen neuen Weihnachtsbeleuchtung hängen in der City direkt neben ekelig verdreckten Straßenlaternen. Besserung ist nicht in Sicht.

12.12.2013

Ein Radfahrer hat sich gestern bei einem Unfall an der Heinrich-Nordhoff-Straße Verletzungen zugezogen. Der Wolfsburger (45) wurde von einem Auto erfasst und stürzte auf die Fahrbahn.

14.12.2013
Anzeige