Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Studenten befragen Spaziergänger
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Studenten befragen Spaziergänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 20.08.2014
Im Wolfsburger Stadtwald: Im Auftrag von Stadtförster Dirk Schäfer befragen Annika Lange und Lara Rahmann (v.l.) die Nutzer des Waldes, wie Radler, Jogger und Spaziergänger. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Am Samstag war der Auftakt im Stadtwald am Theater. Annika Lange und Lara Rahmann, die in dem Studiengang Forstwissenschaften und Wald-Ökologie (Schwerpunkt Wald-Naturschutz) ihre Master-Arbeit zu dem Thema schreiben, befragen unterschiedliche Nutzer. „Nachdem es zuletzt wegen der Mountainbiker Probleme gab, wollten wir uns einmal generell mit dem Thema befassen“, erläuterte Stadtförster Dirk Schäfer.

Deshalb haben sich Lange und Rahmann auch explizit mit Mountainbike-Strecken beschäftigt. Die Idee: einen speziellen Bereich für Mountainbiker auszuweisen - ob, und wenn ja, wo und wie dies umgesetzt werden könnte, sollen auch die beiden Studentinnen ermitteln. Davon könnten dann auch die anderen Nutzer profitieren. Immerhin sei oberstes Ziel der Stadtwälder die Erholung für die Bürger. „Einige Kritik gab es schon von den Waldnutzern“, so Annika Lange. Was genau größte Kritikpunkte waren - und was für Verbesserungsvorschläge kamen, wollen die drei erst nach Ende der Umfrage bekanntgeben.

Weitere Befragungen sind vom 24. bis 28. September (10 bis 19 Uhr) an Klieversberg, Arboretum und den drei Steinen.

kau

Einmal wie ein Flugzeug fliegen oder gleiten wie ein Segelflieger. Welches Kind hat noch nicht davon geträumt? Mit dem Ferienprojekt „Selbstgebaute Flugobjekte“ bringt das Phaeno seinen kleinen Besuchern diesem Traum etwas näher. Die Aktion findet bis 10. September jeden Tag zwischen 14 und 17 Uhr im Techlab statt.

20.08.2014

Mit dem umjubelten Auftritt der Bourbon Skiffle Company ging die Konzertreihe Jazz & more am Samstag in ihre dritte Runde. Hunderte Zuhörer waren vom wilden Country-Mix der fünf Hannoveraner auf dem Hugo-Bork-Platz begeistert.

20.08.2014

Das war eine gelungene und farbenfrohe Premiere: Die neue Wassershow „Magic & Mystery“ begeisterte gestern Abend hunderte Besucher in der Autostadt.

17.08.2014
Anzeige