Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Stromausfall in drei Ortsteilen

Wolfsburg Stromausfall in drei Ortsteilen

Wolfsburg. In Hunderten Haushalten gingen am Samstag plötzlich die Lichter aus. Ein Stromausfall hatte zur Mittagszeit die meisten Haushalte von Hattorf, Heiligendorf und Glentorf (Landkreis Helmstedt) getroffen.

Voriger Artikel
Rapper ATG genießt sein Heimspiel
Nächster Artikel
Große Tina-Turner-Rockshow im CongressPark

Arbeiten an einem Umspannwerk: Ein Stromausfall betraf am Wochenende Hunderte Haushalte.

Quelle: Archiv

Am Abend waren viele Gebäude wegen des „Earth Day“ verdunkelt. Der Grund in den drei Orten war aber ein anderer. „Wir hatten einen Kurzschluss in einer Leitung“, sagte LSW-Sprecherin Birgit Wiechert auf Nachfrage der WAZ.

Um 12.48 Uhr gingen Kühlschränke und Computer, Lampen und Fernseher in Hattorf, Heiligendorf und Glentorf aus. Während sich Techniker auf Fehlersuche begaben, brachte die LSW mit Hilfe ihrer Ringschaltung die Haushalte nach und nach wieder ans Netz. „Um 13.30 Uhr war der größte Teil der Betroffenen wieder versorgt“, so Sprecherin Wiechert.

Die fehlerhafte Stelle im Netz soll schnell behoben werden. Die LSW-Kunden sollten davon aber nichts mitbekommen.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016