Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Streng geheime Aktion: Bunte Tüten für Kinder

Wolfsburg Streng geheime Aktion: Bunte Tüten für Kinder

Geheimaktion „Bunte Tüten“ in Detmerode: Vor dem Mehrgenerationenlauf trafen sich jetzt Helfer, um in aller Stille die bunten Tüten für die teilnehmenden Kinder zu füllen. Die Zusammenkunft fand auf Initiative des Ortsbürgermeisters Ralf Mühlisch an einem geheimen Ort statt. Hintergrund: Vor einem Jahr hatten Einbrecher die bunten Tüten aus dem Vereinsheim von Rot-Weiß gestohlen.

Voriger Artikel
Eichen sind wieder gesund
Nächster Artikel
Entscheidung für Stadtwerke: So soll der Neubau aussehen!

Gingen auf Nummer sicher: Damit niemand die bunten Tüten stiehlt, füllten die Organisatoren des Mehrgenerationenlaufs sie an einem geheimen Ort.

Das sollte sich nicht wiederholen, deshalb trafen die Organisatoren vor dem Packen der Tüten mehrere Vorsichtsmaßnahmen. „Wir hatten bewusst nur wenige Personen über Ort und Zeit informiert, um Dieben keine Chance zu geben“, so Mühlisch. Und weiter: „Auch werden wir nichts mehr im Vereinsheim lagern. So sind sowohl die bunten Tüten als auch die Tombola-Gewinne bestmöglich, beinahe wie in Abrahams Schoß, untergebracht.“

Die Arbeit ging den Helfern angesichts der umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen flott von der Hand. Organisatorin Harriet Bratz: „Ein tolles Team, das mit viel Spaß und Freude zusammen gearbeitet hat. Wir freuen uns schon auf Samstag und die großen Kinderaugen, wenn wir jedem Kind eine bunte Tüte überreichen können.“

Der Lauf steigt am Samstag, 24. Mai, am Detmeroder Teich. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr mit einer Runde um den Teich für alle Generationen. Um 15 Uhr beginnt der Lauf über drei oder fünf Runden (sechs oder zehn Kilometer). Start und Ziel ist am Vereinsheim des SC Rot-Weiß. Dort gibt es ein Rahmenprogramm. Anmeldung vor Ort von 12 bis 13.45 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg