Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Straßensperrung in der Innenstadt: Megastau in Wolfsburg

Wolfsburg Straßensperrung in der Innenstadt: Megastau in Wolfsburg

Seit Donnerstagvormittag ist die Rechtsabbiegespur des Berliner Rings in Richtung Bahnhof/Tunnel wegen Sanierungsarbeiten komplett gesperrt. Auf der Berliner Brücke kommt es stadteinwärts zu starken Verkehrsbehinderungen. Es bilden sich lange Rückstaus.

Voriger Artikel
Ärger in „Birkenheide“: Bauherr darf nicht bauen
Nächster Artikel
Bauen und Wohnen: Messe im CongressPark

Stau auf der Berliner Brücke. Die Sanierungsarbeiten dauern vom 10. bis zum 12. März.

Quelle: nos

Je nach Stoßzeiten können diese Rückstaus bis Vorsfelde bzw. Kästorf reichen. Autofahrer sollten diese Verzögerungen mit einplanen.

Für die Sanierungen wurden drei Tage angesetzt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 12. März beendet sein. Seit den Morgenstunden wird die Teerdecke der Rechtsabbiegerspur des Berliner Rings an der Einmündung Heßlinger Straße in Fahrtrichtung Süden von der Berliner Brücke zur Polizei abgetragen und erneuert.

Wegen Sanierungsarbeiten auf dem Berliner Ring gibt es starke Verkehrsbehinderungen auf der Berliner Brücke.

Zur Bildergalerie

Eine Geradeausspur des Berliner Rings in Fahrtrichtung Süden fällt weg, so dass der Verkehr nur noch einspurig in Richtung Schillerteich geführt wird.

Eine Umleitung ist über den Berliner Ring, die Siemensstraße, Braunschweiger Straße, Heinrich-Heine-Straße und Lessingstraße ausgeschildert. Mit Verkehrsbehinderungen und Staubildung ist zu rechnen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

nos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Eine einzige Blechlawine: Wegen der Baustelle wurde die Berliner Brücke zum Nadelöhr.

Das war zu befürchten: Die Bauarbeiten im Bereich Berliner Brücke/Hesslinger Straße führten heute zum Verkehrschaos. Tausende standen stundenlang im Stau, nachdem drei Fahrspuren auf eine verengt worden waren. Und die Asphaltierungsarbeiten sollen noch bis Samstag dauern...

mehr
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang