Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Steimker Berg: Ehepaar verscheucht Einbrecher
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Steimker Berg: Ehepaar verscheucht Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 28.09.2017
Während das Paar im Obergeschoss TV schaute, stieg im Untergeschoss ein Einbrecher ein. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Das Paar hatte im Obergeschoss ihres Hauses Fernsehen geschaut.

Gegen 21.10 Uhr waren Geräusche aus dem Erdgeschoss zu hören. Der 39-jährige Mann ging daraufhin ins untere Geschoss, das scheuchte wohl den Einbrecher auf, der daraufhin vom Tatort flüchtete. Wohin er flüchtete ist unbekannt, womöglich war er mit einem Fahrrad unterwegs.

Um in das Haus zu gelangen, hatte der Täter ein Fenster im Wohnzimmer gewaltsam geöffnet. Dadurch fiel ein Gegenstand von der Fensterbank, das den Krach verursachte, den  das Ehepaar gehört hatte.

Hinweise dazu bitte an die Polizei in Wolfsburg unter 05361-46460.

Am morgigen Freitag legt ein Großteil der Busfahrer in Wolfsburg die Arbeit nieder. Linienfahrgäste aber auch Schüler müssen mit erheblichen Einschränkungen im Busverkehr rechnen. Heute veröffentlichte die WVG einen Notplan für die Zeit des Streikes.

28.09.2017

Als Volunteer bei den Special Olympics oder zuletzt beim Wolfsburg-Marathon hat Daniel Post „super viel Spaß“ – weil er gern hilft. Wie es ist, wenn man selbst Hilfe braucht, weiß er aus eigener Erfahrung, denn nach einem Unfall im Alter von zehn Jahren musste der heute 32-Jährige fast alles erst wieder neu lernen.

28.09.2017

Obwohl der Ortsrat Westhagen den Planungen sein Ja verweigert hatte, beschloss der Rat der Stadt einstimmig die Änderung des Flächennutzungsplans, damit die Diakonie bald eine neue Fachschule für Erzieherinnen und Erzieher bauen kann. Sie soll auf dem ehemaligen Baseballfeld an der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule entstehen.

30.09.2017
Anzeige