Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Staus wegen Baustellen: Autofahrer stinksauer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Staus wegen Baustellen: Autofahrer stinksauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 28.10.2015
Rückstau: Auch auf dem Berliner Ring geht es nur im Schneckentempo voran. Quelle: Tim Schulze

Stadt und Polizei bitten um Geduld - die Bauarbeiten befänden sich in der „entscheidenden Phase“.

Seit Beginn der Herbstferien quälen sich Autos und Busse zwischen Wolfsburg und Vorsfelde im Schneckentempo voran: „Es kann doch nicht sein, dass man die B 188 ab Schlosskreuzung einspurig macht und gleichzeitig eine Baustelle auf derselben Straße in Vorsfelde hat“, schimpft etwa Thorsten Nieß. Anja Pätzold, Mitarbeiterin der Shell-Tankstelle an der B188 in Vorsfelde, stimmt ihm zu: „Morgens und nachmittags geht nichts mehr!“

Der Verkehrs-Gau folgte am Montag, als die Einspurigkeit in Richtung Vorsfelde begann: Dieselstraße, B 188, Neuhäuser Straße - „alle Ausweichstraßen waren voll“, berichtet Polizeisprecher Thomas Figge. Vielen Autofahrern platzte der Kragen: „Ich habe zwei Stunden von Vorsfelde nach Reislingen gebraucht“, sagt Detlef Heubach. „Und ich 45 Minuten von der Berliner Brücke bis nach Vorsfelde“, so Björn Hoffmann. Normen Scholz fuhr sogar über Danndorf und Rühen nach Wendschott: „Unglaublich!“

Stadtsprecher Ralf Schmidt bittet um Geduld: „Bald wird der Verkehr auf der neuen Fahrbahn wieder flüssig laufen.“ Immerhin: Gestern Mittag wurde es etwas besser auf der B 188 - die Baustelle in Vorsfelde wurde geräumt. Das half leider denen nicht, die in Richtung Vorsfelde fuhren...

bis

Sporthallen als Notunterkünfte für Flüchtlinge: Zu diesem Thema lädt die Stadt nächsten Dienstag zur Info-Veranstaltung ins Rathaus. Der Sport sagt geschlossen: Auch wir stehen in der Verantwortung – aber die Vereine haben klare Erwartungen an die Stadt Wolfsburg.

27.10.2015

Neues Album, neue Sängerin: Bei Lee & Sun, bestehend aus den Wolfsburger DJs Odezza Lee und Jay Sun, ist momentan viel los. Mit dem Ende 2014 erschienenen Album „Eule“ kletterte das House-Duo bis auf Platz 24 der Charts, der Nachfolger ist in Arbeit. Die WAZ verschenkt heute fünf signierte Exemplare des erfolgreichen Debüts.

27.10.2015

Prozesse und Abmahnungen wegen Körperverletzung, Beleidigungen, Gewaltandrohung gegen Politiker und Promis - Bushido sorgt immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Am Donnerstag kommt der Skandal-Rapper in den CongressPark, um 20.30 Uhr geht es los. Besondere Sicherheitsvorkehrungen rund um das Konzert gibt es nicht.

27.10.2015