Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Standort für die Golf-Skulptur: Kunstwerk soll an A 39 stehen

Wolfsburg Standort für die Golf-Skulptur: Kunstwerk soll an A 39 stehen

Seit Monaten rätselt ganz Wolfsburg über den Standort für die neue riesige Golf-Skulptur. Nun liegt der erste konkrete Vorschlag auf dem Tisch: Der Grünstreifen zwischen A 39 und der Abfahrt stadteinwärts Richtung Braunschweiger Straße nahe des Mörser Knotens.

Voriger Artikel
Allerletzter Park-Club steigt an Silvester!
Nächster Artikel
Raser-Strecke in Detmerode: „Tempo 30 fährt hier keiner!“

Der favorisierte Standort: Auf dem Grünstreifen entlang der A 39-Abfahrt Richtung Innenstadt nahe des Mörser Knotens soll die Golf-Skulptur aufgestellt werden.

Quelle: Foto: Hensel

„Das wäre doch ein prima Standort“, sagt VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh.

Im Sommer schenkte VW der Stadt die Skulptur des zehn Meter langen Golf GTI zum 75. Geburtstag - seither beraten die Verantwortlichen auf beiden Seiten über den geeigneten Standort für das repräsentative Geschenk. „Und das gehört eindeutig an einen Ort, wo es die Wolfsburger gleichermaßen gut sichtbar begrüßt wie Gäste unserer Stadt“, verriet nun Bernd Osterloh der WAZ. Das Dreieck an der A 39 sei aus seiner Sicht ein prima Standort: „Die meisten Gäste, die nach Wolfsburg kommen, nehmen nun einmal die Autobahn“ - ganz zu schweigen von den vielen tausend VW-Mitarbeitern, die dort tagtäglich entlang fahren.

Die Aufstellung selbst, so viel stand bereits fest, soll erst nach dem Winter erfolgen. Auch letzte Details zum neuen Standort müssen noch geklärt werden. „Aber es wäre doch schön, wenn wir alle zumindest noch im Jubiläumsjahr wüssten, wo das Geschenk in Zukunft stehen wird“, sagte Bernd Osterloh der WAZ.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg