Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Standing Ovations: 700 Besucher feiern Albert Hammond
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Standing Ovations: 700 Besucher feiern Albert Hammond
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 22.10.2016
Ganz der Alte: Albert Hammond sang seine großen Hits im CongressPark. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Das Konzert begann mit einem Medley: Das Orchester spielte sämtliche großen Hits von Hammond. Und dann betrat der Meister die Bühne - das Publikum begrüßte ihn mit Standing Ovations. Mit „Give a Little Love“ traf Albert Hammond gleich voll ins Schwarze, die Besucher waren aus dem Häuschen und klatschten begeistert mit zum Takt.

Natürlich durften Hammonds Mega-Hits „Down by the River“ und „It Never Rains in Southern California“ beim Konzert nicht fehlen. Zu einem verriet er im CongressPark die Entstehungsgeschichte. „Don‘t Turn Around“, „I Need to be in Love“, immer wieder gab es tosenden Applaus. Bei „Nothing‘s Gonna Stop Me Now“ stand der Saal Kopf.

Die Songs im Klassik-Gewand kamen im CongressPark an. Dabei verriet Albert Hammond, dass er schon aufgeregt bei dem Projekt war, schließlich habe er es zum ersten Mal gemacht. Der britische Singer-Songwriter verriet außerdem schmunzelnd: „Ich wäre lieber auf den Bahamas, statt im kalten Wolfsburg.“

Und Albert Hammond entschuldigte sich beim Wolfsburger Publikum: „Es tut mir leid, wenn ich nicht genau den Ton treffe, ich bin erkältet.“ Kein Problem, das Publikum feierte seinen Star, ob der erkältet war oder nicht.

bis/syt

Wolfsburg. Die Rutsche ist schon seit einem Jahr gesperrt, jetzt fallen auch noch das Sprung- und Nichtschwimmerbecken im Badeland aus! Seit Mittwoch sind diese Bereiche gesperrt. Grund ist der Ausfall einer Umwälzpumpe.

21.10.2016

Wolfsburg. „The Voice of Germany“ kommt nach Wolfsburg - als Konzerttournee! Die sechste Staffel der Musikshow startete gerade auf Sat1 und ProSieben, am Mittwoch, 11. Januar, werden sechs Talente im CongressPark auftreten.

21.10.2016

Sandkamp. Eine ganz besondere Ehrung erwartet Giuseppe Troina: Der 55-jährige Sandkämper wird öffentlich belobigt - als Lebensretter. „Ich habe einfach nur funktioniert“, sagt er selbst.

24.10.2016
Anzeige