Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Stadt bringt die Brunnen auf Vordermann
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Stadt bringt die Brunnen auf Vordermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 12.03.2018
Einsatz in der Innenstadt: Die Brunnen werden gereinigt. Quelle: Kevin Nobs
Wolfsburg

Bald sprudelt es in Wolfsburg wieder richtig. In den kommenden Wochen werden nach und nach sämtliche der über 30 Brunnen angestellt werden. Am Montag begannen die ersten Reinigungsarbeiten der Brunnenlandschaft in der mittleren Porschestraße.

Schmutz und Laub werden entfernt

Zunächst werden die einzelnen Wasserspiele von Schmutz und Laub gereinigt und auf ihre Funktion hin getestet. „Wo Reparaturen notwendig sind, wird später angestellt“, sagt Ralph Schmidt von der Stadt-Kommunikation. Allerdings soll bis Mitte April die Vielzahl der Brunnen möglichst funktionieren.

Es wird kein Frost mehr erwartet

Die Anlagen werden in Betrieb genommen, weil mit stärkeren Frösten, die die Technik schädigen könnten, nicht mehr gerechnet wird. Die Arbeiten begannen gestern an den Brunnen in der Porschestraße – Wasserlandschaft und Gezeitenbrunnen in der Fußgängerzone sowie Grabschhand und Orgel auf dem Rathausvorplatz.

Die Hülle des Pfauenbrunnens an der Markthalle soll ab Montag, 19. März, demontiert werden.

Von der Redaktion

oppel-Einbruch am Südkopf. Unbekannte sind in eine Gaststätte und eine Bäckerei-Filiale eingebrochen. Sie erbeuteten Bargeld, die Höhe des Schadens steht laut Polizei nicht fest.

12.03.2018

Manche Reise führt nicht in die Ferne. Wenn’s um Wellness geht, fahren manche Leute aus der Region auch einfach in den Harz. Und es gibt noch weitere Möglichkeiten, etwas fürs eigene Wohlbefinden zu tun...

12.03.2018

Der Jakobsweg – Ziel vieler Pilger, die kleine Abenteuer und Spiritualität suchen. Unsere Mitarbeiterin Michaela Gebauer (25) und Kristin Willecke (22) erkundeten den Camino Português auf ihre ganz eigene Weise. Während der Gesundheitswochen berichtet Michaela über Blasen an den Füßen, kuriose Begegnungen und das erhebende Gefühl von Freiheit.

12.03.2018