Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Stadt Wolfsburg ehrt erfolgreiche Azubis
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Stadt Wolfsburg ehrt erfolgreiche Azubis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 07.10.2015
17 ehemalige Auszubildende der Stadt Wolfsburg erhielten gestern Urkunden für ihre kürzlich mit der Note ‚gut‘ absolvierten Prüfungen. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Die Ausbildungsberufe der Geehrten reichten vom Koch bis zum Fachinformatiker. „Wir freuen uns immer, die Auszubildenden zu ehren“, sagte Klaus Mohrs. Die 17 ehemaligen Azubis mit gutem Abschlussergebnis haben die Möglichkeit, weiterhin bei der Stadt angestellt zu bleiben. „Das wird auch für die Azubis der kommende Jahrgänge gelten, die gute Ergebnisse erzielen“, betonte der Oberbürgermeister und fügte hinzu: „Viele Betriebe haben mittlerweile einen hohen Altersdurchschnitt. Darum sind wird froh, dass bei uns jetzt und auch in Zukunft junge Menschen mit an Bord kommen.“

Bei den drei im kaufmännischen Bereich beschäftigten Azubis ergab sich eine besonders gute Quote: „Sie alle haben die Note ‚gut‘ erreicht“, freute sich Peter Wagner. Die Friedhofsgärtner Robin Manca und Steven Richter sowie der Gebäudereiniger Stefan Rößler erhielten zudem Auszeichnungen für besondere Leistungen und erbrachtes Engagement. „Ich habe die einmalige Gelegenheit genutzt und erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft der Friedhofsgärtner teilgenommen. Über die heutige Ehrung freue ich mich natürlich“, sagte Steven Richter.

dn

Die Fußgängerbrücke zwischen Detmerode und Westhagen ist endgültig Vergangenheit. Nach dem Abriss der Brücke wurde die Braunschweiger Straße heute wieder freigegeben.

07.10.2015

Wolfsburg. Am späten Dienstagabend wurden ein 43 Jahre alter Fahrzeugführer und sein 37-jähriger Beifahrer wegen des Verdachts des Buntmetalldiebstahls vorübergehend festgenommen.

07.10.2015

Neuhaus. Die kurze Abwesenheit eines Hausbesitzers in Neuhaus nutzten am Dienstagabend unbekannte Täter für einen Einbruch aus.

07.10.2015
Anzeige