Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Sponsorenläufe: Hilfe für Haiti, Heidi und Afrika
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Sponsorenläufe: Hilfe für Haiti, Heidi und Afrika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 02.09.2016
Sponsorenlauf des Albert-Schweitzer-Gymnasiums: Der Erlös geht zum Teil an eine Partnerschule in Westafrika. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Das Ratsgymnasium organisierte im Allerpark ein Schulsportfest inklusive eines Sposorenlaufs für die Jahrgänge fünf bis zwölf. Das eingenommene Geld kommt dem Heidi-Förderverein für krebskranke Kinder zu Gute.

Die Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums (ASG) aus Westhagen waren rund um das Schulzentrum unterwegs. Die Einrichtung hat eine Partnerschule im westafrikanischen Benin, ein Teil der Erlöse kommt ihr zugute. „Die zweite Hälfte der Spenden werden wir in diesem Jahr nutzen, um einen Konzertflügel für den Mehrzwecksaal im Schulzentrum zu finanzieren“, sagt Lehrer Lars Niemann.

Und die Eichendorffschule organisierte gestern im Hasselbachtal an den Drei Steinen um den Kleinen Schillerteich einen Haititag für die Jahrgänge fünf bis elf. Das erlaufene Geld wird für den Bau einer Schule auf Haiti verwendet. Nach dem Lauf feierten die Kinder und Jugendlichen ein Schulfest. Krönung des Tages war die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“, die ein Vertreter des Kultusministeriums gestern an die Eichendorffschule vergab.

Wolfsburg. „Strange World“: Das Galerie-Theater eröffnete am Donnerstag eine Ausstellung des Wolfsburger Fotografen, Grafikers, Zeichners und Filmemachers Ali Altschaffel. Auf einem Segeltörn in der Ostsee hat er seine „Forschungsergebnisse zu fremdartigen Meeresbewohnern“ in einer Reihe von Zeichnungen festgehalten.

02.09.2016

Im Laufe des Donnerstagabends wurden im Wolfsburger Stadtgebiet gleich drei Autofahrer alkoholisiert aus dem Verkehr gezogen. Allen Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt untersagt.

02.09.2016

Unbekannte Diebe stahlen in der vergangenen Woche in Detmerode einen Audi A8 eines 33 Jahre alten Wolfsburgers im Wert von 30.000 Euro.

02.09.2016
Anzeige