Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Spielmobil: Neue Saison am Schillerteich eröffnet

Wolfsburg Spielmobil: Neue Saison am Schillerteich eröffnet

Wolfsburg. Dass Regen Kinder nicht vom Spielen abhalten kann, zeigte sich am Sonntag eindrucksvoll bei der Saisoneröffnung des Spielmobils. Dutzende Kinder kamen zur Saison-Eröffnung des Spielmobils.

Voriger Artikel
Reislingen: Auto brannte komplett aus
Nächster Artikel
Mehrere Autoaufbrüche in der Wolfsburger Innenstadt

Die Saison ist eröffnet: Viele Kinder kamen zum Spielmobil des Geschäftsbereich Jugend, das bis 28. April am Schillerteich steht.

Quelle: Sebastian Bisch

Trotz heftiger Graupelschauer ließen sie sich am Schillerteich schminken, spielten Menschenkicker oder fuhren mit dem Kettcar. „Ich bin sehr froh, dass so viele Kinder trotz der Regenschauer zur Saisoneröffnung gekommen sind“, freute sich Eduard Klassen. Für seine kleinen Besucher hatte der Leiter des Spielmobils zahlreiche Höhepunkte zu bieten. Neben neuen Jonglage-Geräten konnte vor allem der aufblasbare Menschenkicker überzeugen. „Das Fußballspielen macht sehr viel Spaß. Der Regen stört mich gar nicht“, meinte Niklas Kleist (11).

Bei den Mädchen war vor allem das Kinderschminken beliebt. Die fünfjährige Leah Michelle ließ sich ihr Gesicht zum Schmetterling umgestalten. „Ich finde es toll, dass das Spielmobil so viele unterschiedliche Aktionen anbietet“, lobte die Mutter Nadine Kerl.

Auch den Trommelworkshop, der zum ersten Mal im Rahmen des Spielmobils stattfand, nahmen die Kinder gut an. „Wir wollen den Jugendlichen stets etwas Neues bieten und sie für neue Aktivitäten begeistern“, betonte Klassen. Für den Sommer plant er, einen mobilen Niedrigseilgarten und Kletterturm als feste Bestandteile des Spielmobils zu integrieren.

Als besonderen Höhepunkt zur Saisoneröffnung organisierten die Verantwortlichen die Aufführung des Theaterstücks „Der kleine Muck“. „Die Kinder waren alle ganz aufgeregt“, so Klassen.

klm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang