Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Spiegel abgefahren: Unfallverursacher hinterlässt falsche Nummer

Unfallflucht Spiegel abgefahren: Unfallverursacher hinterlässt falsche Nummer

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Mittwoch zwischen 10.15 Uhr und 11.15 Uhr in der Seilerstraße ereignet hat.

Voriger Artikel
Metallica und Aerosmith: Sterne-Küche trifft auf Rock
Nächster Artikel
Räuberischer Diebstahl: 51-Jähriger wird handgreiflich
Quelle: Archiv

Wolfsburg. Eine 42 Jahre alte Frau aus Tülau hatte ihren blauen VW Bus T 5 am rechten Fahrbahnrand vor einer Arztpraxis abgestellt.

Als sie zurückkam, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Fahrzeugführer den Außenspiegel an der Fahrerseite abgefahren und sich aus dem Staub gemacht hatte. Es hing zwar ein Zettel mit einer Telefonnummer hinter ihrem Scheibenwischer, die Nummer war jedoch unvollständig.

Die Polizei hofft auf Zeugen – Telefon 05361/46460 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr