Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Sperrungen: Straße wird asphaltiert

Wolfsburg Sperrungen: Straße wird asphaltiert

Die Bauarbeiten an der Oststraße und an der Linksabbiegespur auf der Heinrich-Nordhoff-Straße gehen in die Endphase - dabei geht es um die Asphaltierung von 5000 Quadratmetern.

Voriger Artikel
Keller aufgebrochen - Werkzeug entwendet
Nächster Artikel
Park-Chaos am Klinikum: Autos blockieren Busse!

Heinrich-Nordhoff-Straße: Die Bauarbeiten an der neuen Abbiegespur zum Tor Sandkamp sind in vollem Gang. In Kürze wird der Asphalt aufgetragen.

Quelle: Photowerk (bb)

Das hat Folgen für den Verkehr.

- Wegen dieser Arbeiten werden die Oststraße und die Zufahrt zum VW-Tor Sandkamp von Freitag, 24. Oktober, 9 Uhr, bis zum Sonntag, 26. Oktober, 18 Uhr, voll gesperrt. Die Bewohner von Sandkamp, die in die City wollen, müssen an diesem Wochenende über die Appelchaussee und die Heinrich-Nordhoff-Straße fahren. Asphaltiert wird die Fahrbahn der ausgebauten Oststraße.

- Zeitgleich wird auch die um rund 100 Meter verlängerte Linksabbiegespur auf der Heinrich-Nordhoff-Straße in Richtung Tor Sandkamp mit Aspahlt versehen. Hier ist zwar keine Sperrung der Heinrich-Nordhoff-Straße vorgesehen, allerdings wird während der Anlieferung von Material zeitweise nur eine Spur in Richtung Innenstadt frei sein.

Im Vorfeld der Asphaltierungsarbeiten werden ab Freitag, 17. Oktober, zwei mobile LED-Informationstafeln an der Oststraße aufgestellt, um die Sperrung anzukündigen. In der letzten Oktoberwoche folgen Markierungsarbeiten und die Montage der Ampelanlage. Anfang November folgen Restarbeiten. Dann soll auch der Radweg endgültig fertig sein. Offiziell freigegeben wird der gesamte Bereich Oststraße am Dienstag, 4. November.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr