Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Spende: 1500 Euro für die Diakonie-Kita

Wolfsburg Spende: 1500 Euro für die Diakonie-Kita

1500 Euro für pädagogisches Lernmaterial: Die Pastor-Bammel-Stiftung überreichte gestern eine Spende an die Integrationsgruppe der Diakonie-Kindertagesstätte. Die seit 2003 bestehende Pastor-Bammel-Stiftung sammelt bei mehreren Benefizveranstaltungen Gelder für ihren Spendentopf.

Voriger Artikel
Weitere Hallen für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Erst Bauzaun umgerast, dann geflüchtet

Spende der Pastor-Bammel-Stiftung: 1500 Euro erhielt gestern die Integrationsgruppe der Diakonie-Kita.

Quelle: Photowerk (bb)

„Damit werden dann Alten- und Jugendhilfe gefördert“, sagte Diakonie-Sprecherin Bettina Enßlen. Gestern war es die Diakonie-Kita, die sich über eine Spende freuen konnte – überbracht wurde sie von Michaela Keitel und Peter Dorowski, Beiratsmitglieder der Pastor-Bammel-Stiftung.

Von den 1500 Euro sollen Materialien aus der so genannten Montessori-Pädagogik angeschafft werden. Dazu zählen Bretter, an denen die Kinder das Binden von Schleifen und das Benutzen von Gürtelschnallen üben können, sowie Lernspielzeug mit Klötzen und Gewichten. Das sei besonders hilfreich für Integrationskinder mit Lernstörung, wie Enßlen erklärte: „Mit den Materialien unterstützen die Kita-Mitarbeiter die Selbständigkeit der Kinder und stärken ihr Selbstbewusstsein. Das Material fördert zudem die soziale Entwicklung.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände