Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Spende: 1500 Euro für Kindertherapie

Wolfsburg Spende: 1500 Euro für Kindertherapie

1500 Euro sammelte die LSW bei der Tombola zu ihrem zehnjährigen Bestehen. Das Geld kommt komplett von der Belegschaft. Es soll jetzt einem guten Zweck dienen: Gestern übergab die LSW den Spendenscheck an das Zentrum für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie (ZEUS).

Voriger Artikel
Westhagen feiert Winterfest
Nächster Artikel
Maskierter Pistolenmann überfällt zwei Spielhallen!

1500 Euro von der LSW: Das sozialpädiatrische Zentrum ZEUS möchte davon Therapiematerialien kaufen.

Quelle: Foto: Manfred Hensel

Die Mitarbeiter möchten mit der Summe Therapiematerialien für Kinder anschaffen. „Die Tombola für den sozialen Zweck war ein voller Erfolg. Die Aktion zeigt, welche Akzeptanz und Bedeutung die Arbeit von ZEUS bei der Belegschaft genießt“, sagte Rüdiger Bekmann, Betriebsratsvorsitzender der LSW. Geschäftsführerin Sybille Schönbach ergänzte: „Wir hatten von Anfang an beschlossen, anlässlich unseres zehnjährigen Bestehens für ZEUS zu sammeln.“

Bei ZEUS behandeln insgesamt rund 40 Fachleute, darunter Neurologen und Ergotherapeuten, Kinder und Jugendliche, die entwicklungsauffällig, behindert oder von einer Behinderung bedroht sind. Dafür sind verschiedene Therapiematerialien nötig. „Dank der großzügigen Unterstützung der LSW ist es uns möglich, auch in Zukunft diese Materialien anzuschaffen, um sie besonders bedürftigen Familien zur Verfügung zu stellen“, sagte ZEUS-Leiter Dr. Peter Möller. Auch Dr. Klaus-Dieter Johnke, Vorsitzender des ZEUS-Fördervereins, freute sich: „Die Spende hilft uns, Diagnose und Behandlung bei den Kindern möglichst frühzeitig zu beginnen.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Ü-30-Party im CongressPark