Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Spannender Abend im Phaeno: Eine Orange, die Funken sprühte!

Wolfsburg Spannender Abend im Phaeno: Eine Orange, die Funken sprühte!

Beim After-Dark-Abend im Phaeno am Donnerstagabend drehte sich diesmal alles um Orange. Es ging um die Farbe Orange und was die Orangen-Frucht so alles kann. Die Besucher staunten.

Voriger Artikel
Paukenschlag: Stadt will Porsche-Schule schließen!
Nächster Artikel
Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

After-Dark-Abend im Phaeno: Diesmal drehte sich alles um Orange. Es gab Tanz, aber auch Experimente.

Quelle: Photowerk (gg)

Sogar ein Mini-Feuerwerk mit kleinem Funkenflug lässt sich daraus zaubern - die ätherischen Öle sind schuld daran. Aus einer Orange lässt sich außerdem eine Batterie basteln. Das funktioniert nicht ganz so gut wie bei einer Zitrone, aber es ist schon ungewöhnlich. „Wir waren selbst erstaunt, was sich aus der Frucht alles machen lässt“, sagt Davy Champion vom Phaeno. Wie die Farbe Orange und das Licht zusammenpassen, erklärte sein Kollege David Essing in einem launigen Vortrag. Dazu zeigte er Exponate im Phaeno, das gestern Abend natürlich ganz in orangefarbenes Licht getaucht war.

Bettina Paletta, Cinzia Rizzo und Daniel Martins vom Tanzende Theater machten sich in drei verschiedenen Szenen Gedanken über das Veranstaltungsthema. Mit Hilfe von Tanz, Gesang und Schauspiel. In einer launigen Partyrunde philosophierten sie zum Beispiel darüber, warum das Phaeno sich gerade mit „Orange“ beschäftige. Daniel Martins vermutete, dass der 75. Stadtgeburtstag dahinter stecke: „Die wollen die Butze komplett in Orange streichen - die Leute im Phaeno sind innovativ.“ Kann nicht sein, dagegen würde Architektin Zaha Hadid Sturm laufen, warfen die beiden Damen ein. So quatschte sich das Trio vom möglichen neuen Anstrich zur Bedeutung von Orange in Psychologie und Buddhismus bis zur Farblehre.

Aber auch tänzerisch setzte sich das Tanzende Theater mit der Orange auseinander - da ging es um die Form.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016