Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Spannende Spiele begeistern Kinder
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Spannende Spiele begeistern Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 12.05.2015
Sorgt seit 35 Jahren für Spaß bei Kindern: Das Spielmobil startete mit Angeboten wie Menschenkicker oder Rollenrutsche in die neue Saison. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Zum ersten Mal begleitet das Spielmobil auch ein Kulturprogramm. So trat das Theater 1+1 mit Komikerin Petra Nadolny (bekannt aus „Switch Reloaded“) mit dem Stück „Rumpelfrosch im Glück“ auf. „So können wir Kultur für Kinder erlebbar machen“, sagte Dieter Kuball (Jugendförderung der Stadt).

Mit einem Luftkissen, Menschenkicker, großen Brettspielen und Kreativangeboten gab es außerdem viele Möglichkeiten, sich auszutoben. „Ich fand die Rollenrutsche toll“, sagte der vierjährige Nick. Auch Mama Sandra Waindzoch war begeistert: „Es gibt so viele Spielmöglichkeiten.“ Conny Westphälig war ebenfalls von dem großen Angebot überzeugt. „Wir kommen immer gerne zum Spielmobil“, sagt sie.

„Das Spielmobil ist aus Wolfsburg nicht mehr wegzudenken“, sagte Gunnar Czimczik, Leiter der Jugendförderung. „Mittlerweile ist ein intensiver Kontakt mit den Eltern entstanden“, freute sich Larissa Hoffmann, Koordinatorin des Spielmobils.

anh

Die Polizei sucht eine Hundehalterin, deren Vierbeiner am 2. Mai in Vorsfelde einen Jugendlichen (16) gebissen hatte.

12.05.2015

Der „Panic Room“ ist nichts für schwache Nerven: In dem Fahrgeschäft geht es richtig gruselig zu. Echte Figuren aus berühmten Gruselfilmen wie „Das Schweigen der Lämmer“ erschrecken die Besucher, laufen teils sogar hinter ihnen her. Seit Jahren ist Familie Lemoine mit dem Panic Room unterwegs, jetzt ist sie zum ersten Mal auf dem Schützenfest im Allerpark.

14.05.2015

Käfer gegen Ente: Unter diesem Motto hat Joachim Franz vom Wolfsburger Verein „Be your own Hero“ eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Ein Käfer- und ein Enten-Team starten zur Sponsoren-Rallye — welches der Kultautos wird am Ende mehr Spender-Herzen gewinnen?

14.05.2015
Anzeige