Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Sky-Restaurant mit Show-Küche

Wolfsburg Sky-Restaurant mit Show-Küche

Wolfsburg bekommt womöglich ein neues Wahrzeichen: Ab Herbst 2017 soll das „Berliner Haus“ auf dem ehemaligen Billen-Grundstück an der Berliner Brücke mit zwölf Stockwerken und 45 Metern Höhe stehen. Clou ist ein rundum verglastes Sky-Restaurant im Obergeschoss.

Voriger Artikel
260 Flüchtlinge in Wolfsburger Schulen
Nächster Artikel
Umbau der Poststraße ab Frühjahr 2016

Ein Hingucker aus Glas und Metall: Das Berliner Haus erhält im Obergeschoss ein Sky-Restaurant mit Weitblick.

Quelle: Roland Hermstein

Investor ist die Wolfsburger Hecker GmbH, die die bundesweite Kette Auto plus betreibt. Das Berliner Haus soll die neue Firmenzentrale des expandierenden Unternehmens werde. Doch nicht nur das, wie Falk Hecker sagt: „Wir wollen die beiden Stadthälften links und rechts der Berliner Brücke verbinden.“

Ein ehrgeiziges Ziel, für das in einem Wettbewerb ein ehrgeiziges Konzept entwickelt wurde. „Hier steckt ein Kick mehr drin als in einem normalen Bürogebäude“, sagt Stadtbaurätin Monika Thomas. Die Stadt sei dankbar, dass an diesem prägnanten Standort ein „schlüssiges und passiges Konzept“ entwickelt wurde, das Signalwirkung haben könne.

Dieses Konzept sieht im ersten Bauabschnitt ein 45 Meter hohes Bürogebäude und die Umwandlung des früheren Billen-Pavillons in ein offenes Betriebsrestaurant vor. Die markante Fassade aus Glas und Stahl sieht Auflockerungen durch Wintergärten vor, die sich über zwei Geschosse erstrecken. Unten soll ein Platzcharakter mit Aufenthaltsfläche enstehen, ganz oben ein Sky-Restaurant mit Außenbereich und offener Show-Küche. Baubeginn: Frühjahr 2016, geplante Fertigstellung: Herbst 2017.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände