Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Silvestertauchen im Allersee

Traditionsveranstaltung in Wolfsburg Silvestertauchen im Allersee

Und ab ins kühle Nass: Zum Silvestertauchen bei fast schon frühlingshaften zehn Grad Celsius trafen sich am Sonntag die Mitglieder des Tauchclubs Wolfsburg (TCW) beim Kanu-Club am Allersee.

Voriger Artikel
Zu Silvester blickt die WAZ in die Zukunft
Nächster Artikel
Die WAZ wünscht ein frohes neues Jahr

Tauchgang im Allersee: Der Tauchclub Wolfsburg lud am Sonntag wieder zum traditionellen Silvestertauchen ein.

Quelle: Gero Gerewitz

Wolfsburg. Zum traditionellen Silvestertauchen bei fast schon frühlingshaften zehn Grad Celsius trafen sich am Sonntag die Mitglieder des Tauchclubs Wolfsburg (TCW) beim Kanu-Club am Allersee.

Bereits seit der Vereinsgründung 1972 gibt es das Silvestertauchen. Am Sonntagvormittag stiegen fünf Männer und eine Frau in die Tiefe. Gabi Adler gehört seit 2002 dem TCW an und war schon als Kind vom Element Wasser begeistert. „Die Schwerelosigkeit ist einfach ein tolles Gefühl. Schon als Kind kam ich immer mit roten Augen vom Schwimmen nach Hause.“

c5fb8e2c-ee42-11e7-8226-b0aaceab32a3

Traditionell ließ der Tauchclub Wolfsburg das Jahr 2017 mit dem Silvestertauchen ausklingen.

Zur Bildergalerie

Zum „Trockentauchen“ warfen sich Frank Demann und Olaf John in ihre Anzüge und Ausrüstung. „Beim Trockentauchanzug sind Einlass- und Auslassventil eingebaut und es gelangt kein Wasser in den Anzug“, sagte John. Für Tauchkollege Frank Demann geht es 2018 wieder auf die Philippinen. „Dort gibt es mit die schönsten Tauchgebiete. In dem warmen Wasser begegnetet man der kleinsten Schnecke bis hin zu einem Walhai. Großartig!“

Für die Mitglieder geht es zweimal im Jahr auf Clubfahrt. Zweite Vorsitzende Ariane Müller schwärmte von dem Tauchgebiet in Löbejün. „35 Frauen und Männer machten da am Wochenende 104 Tauchgänge!“ Die nächste Möglichkeit, den Tauchschein zu machen, besteht von März bis Mai. Infos gibt es am Freitag, 12. Januar, um 19 Uhr im Vereinsheim des Tauchclubs, Hoffmannstraße 8, in Fallersleben.

Von Karin Fuchs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg