Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Shopping auch am Sonntag

Wolfsburg Shopping auch am Sonntag

Das Shopping-Vergnügen geht weiter: Der letzte verkaufsoffene Sonntag des Jahres findet morgen statt. Von 13 bis 18 Uhr können die Wolfsburger in der Innenstadt noch einmal shoppen, stöbern - und vielleicht auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk umtauschen.

Voriger Artikel
Notaufnahme völlig überfüllt
Nächster Artikel
Wieder Messer-Mord in Wolfsburg!

Volle City: In den Geschäften brummte es – die Händler sind hochzufrieden.

Quelle: Gero Gerewitz

Auch die Designer Outlets öffnen, ebenso Geschäfte im Gewerbegebiet Heinenkamp (12 bis 17 Uhr).

Die Einzelhändler hoffen vor dem Jahreswechsel noch einmal auf ein richtig gutes Geschäft. „Die Innenstadtbesucher können die letzten Silvester-Besorgungen erledigen oder einfach das Jahr in gemütlicher Atmosphäre auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt ausklingen lassen“, so WMG-Geschäftsführer Holger Stoye.

Denn der verkaufsoffene Sonntag fällt mit dem letzten Tag des Weihnachtsmarktes zusammen, und der biete noch einmal ein winterliches Rahmenprogramm: Die kleinen Besucher lädt das Ehepaar Sterz von 13 bis 18 Uhr zu verschiedenen Aktionen ins Haus des Weihnachtsmannes ein. Für die großen Besucher gibt es Glühwein, gebrannte Mandeln, Waffeln und noch einiges mehr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Mit dem neuen ganzheitlichen Konzept „Salon Emotion“, welches auch in Kooperation mit L’Oréal entstand, schafft die Haarmanufaktur für seine Kunden eine ganz neue Wellnessoase. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr