Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Seniorenheim: Mitarbeiter fangen Dieb

Wolfsburg Seniorenheim: Mitarbeiter fangen Dieb

Auf frischer Tat wurde ein verhinderter Dieb am Sonntag im Seniorenzentrum St. Marien in der Schulenburgallee erwischt. Mitarbeiter hielten den 54-Jährigen mit vereinten Kräften fest und übergaben ihn der Polizei.

Voriger Artikel
Badeland: Ab Freitag darf gerutscht werden!
Nächster Artikel
Nackter Mann hatte Modedroge konsumiert

Im Büro eingesperrt: Mitarbeiterin Ursula Bauer hat den Dieb auf frischer tat ertappt.

Quelle: Photowerk (bas)

Altenbegleiterin Ursula Bauer ertappte den ungebetenen Besucher kurz vor 10 Uhr. „Ich hatte mein Büro nur für einige Sekunden verlassen. Als ich zurück kam, hockte er auf dem Boden und durchwühlte meine Handtasche.“ Der Eindringling schubste die 56-Jährige zur Seite und wollte durchs Treppenhaus flüchten, doch Ursula Bauer und eine Kollegin aus der Küche nahmen die Verfolgung auf.

Als der Dieb den Wohnbereich erreichte, nahte weitere Verstärkung: „Ich wusste, dass dort zwei männliche Kollegen arbeiteten und rief laut um Hilfe“ - zu viert wurde der Dieb trotz Gegenwehr festgehalten. Ursula Bauer: „Dann haben wir ihn ins Büro eingesperrt und die Polizei gerufen.“

Offenbar hatte der Täter auf größere Beute gehofft, der Mann hatte einen leeren Beutel und einen großen Schraubenzieher dabei. Für die 56-jährige Ursula Bauer war das aufregende Erlebnis nicht das erste Vorkommnis dieser Art: „In jungen Jahren habe ich schon mal einen Dieb festgehalten. Ich bin da nicht so ängstlich.“

Der Dieb, der keinen festen Wohnsitz hat, ist der Polizei bereits wegen Eigentumsdelikten einschlägig bekannt.

Der Mann wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände