Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Sechs Chöre singen für guten Zweck

Wolfsburg Sechs Chöre singen für guten Zweck

Am Freitag, 6. November, veranstaltet der Wolfsburger Chorverband um 19 Uhr ein großes Benefiz-Konzert in der Christuskirche. Schirmherr ist der Graf von der Schulenburg.

Voriger Artikel
Schwerer Verkehrsunfall: Opfer noch nicht identifiziert
Nächster Artikel
Ermittler identifizieren Unfallopfer

Christuskirche: Sechs Chöre singen für den guten Zweck.

Quelle: Foto: Archiv

Das Konzert findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt und dient einem guten Zweck. Die Einnahmen (jeweils über 1000 Euro) gingen stets an die Bammel-Stiftung der Diakonie Wolfsburg. Der Eintritt ist zwar frei, doch wird am Ausgang um Spenden gebeten.

Garant für abwechslungsreichen Chorgesang sind sechs mitwirkende Chöre. Zu hören sind Songs wie „Sing Hallelujah“ (Chor „Tendenz Positiv“) oder „Free at Last“ (Frauenchor Hoffmann-von-Fallersleben), „Swinging Menuett“ (Gemischter Chor Flechtorf), „O Gott, lass die Sterne glüh‘n (Wolfsburger Frauenchor) oder „Lebe dein Leben“ (Gemischter Chor Glück Auf, Mörse). Außerdem ist der Gemischte Chor Grassel dabei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr