Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Schwierige Suche nach neuem Superintendenten
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Schwierige Suche nach neuem Superintendenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 02.11.2017
Gottesdienst auf dem Klieversberg: Seit dem Rücktritt von Hanna Löhmannsröben (kl. Foto) ist das Amt des Superintendenten im Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen unbesetzt.  Quelle: Frank Morgner
Wolfsburg

„Wir sind in der Phase, geeignete Bewerber anzusprechen“, erklärt Keitel den aktuellen Stand bei der Suche nach einem Nachfolger für Hanna Löhmannsröben. Der Kandidat müsse neben geistlicher und spiritueller Kompetenz auch Führungserfahrungen und Sozialkompetenz mitbringen. Der Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen bestehe nicht nur aus einer Vielzahl von Gemeinden, sondern habe dazu noch übergemeindliche Einrichtungen. Deshalb seien die Aufgaben sehr breit gefächert. Der neue Superintendent oder die künftige Superintendentin sollten ein entsprechendes Profil mitbringen.

Geeignete Kanidaten gibt es offenbar nur wenige. Deshalb sind in der Landeskirche insgesamt vier Superintendenten-Stellen offen. Wolfsburg ist also kein Einzelfall. „Diese Wahl eines Superintendenten wird schwieriger als vor sieben Jahren“, sagt Keitel. Trotzdem ist der Kirchenkreis optimistisch: In den nächsten Wochen soll es Gespräche mit mehreren Bewerbern geben. Ob das Amt bis Februar 2018 wieder besetzt ist, sei aber fraglich.

Von Sylvia Telge

Ein Gerichtsurteil sorgt für viel Unsicherheit. Laut OVG Lüneburg fallen Flohmärkte unters Feiertagsgesetz. Ob die vielen beliebten Veranstaltungen in und um Wolfsburg weiter statt finden können, ist völlig unklar.

01.11.2017

Polit-Prominenz kommt nach Wolfsburg. Auf der SPD-Regionalkonferenz diskutiert Partei-Chef Martin Schulz am 11. November mit seinen Genossen über das schlechte Abschneiden der Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl.

04.11.2017
Stadt Wolfsburg Klassik-Festival in Wolfsburg - Orgel-Punk Cameron Carpenter kommt

Das Werk von Johann Sebastian Bach steht diesmal im Fokus des Klassik-Festivals „Soli Deo Gloria“. Nur ein Konzert der Reihe mit sieben Veranstaltungen in der Region findet direkt in Wolfsburg statt. Das aber hat es in sich!

01.11.2017