Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Schuldneratlas: Wolfsburg liegt unterm Bundesdurchschnitt

Wolfsburg Schuldneratlas: Wolfsburg liegt unterm Bundesdurchschnitt

Wolfsburg ist eine reiche Stadt - trotzdem sind fast acht Prozent der Bürger hoffnungslos überschuldet. Dies geht aus dem neuen „Schuldneratlas Deutschland“ hervor. Kleiner Trost: Bundesweit liegt die VW-Stadt unter dem Schnitt - und zuletzt war die Tendenz positiv.

Voriger Artikel
Westhagen: Stadt befragt 7000 Bürger
Nächster Artikel
Fuzo wird ab Montag zum Weihnachtsdorf

Neue Studie liegt vor: Fast acht Prozent der Bürger hoch verschuldet

Einmal im Jahr legt die Wirtschafts-Auskunftei „Creditreform“ ihren großen Schuldneratlas auf. Für Wolfsburg ist der Trend eher positiv: Seit 2008 (Schuldnerquote 8,96 Prozent) nahm die Zahl fast durchgehend leicht ab und liegt für 2014 erstmals unter der Acht-Prozent-Marke - exakt sind es 7,99 Prozent.

Damit liegt die VW-Stadt deutlich unter dem Bundesschnitt, den der Atlas mit 9,9 Prozent angibt. Im „Städteranking“ belegt Wolfsburg Platz 124 von insgesamt 402 Gemeinden. Platz eins mit der niedrigsten Schuldner-Quote belegt das Örtchen Eichstätt im bayerischen Altmühltal mit nur 3,67 Prozent, ganz dramatisch sieht es hingegen in Bremerhaven mit 20,41 Prozent aus.

Die Autoren der Studie definieren den Begriff der Überschuldung von Verbrauchern so, dass der Schuldner „die Summe seiner fälligen Zahlungsverpflichtungen nicht begleichen kann und ihm zur Deckung seines Lebensunterhalts weder Vermögen noch Kreditmöglichkeiten zur Verfügung stehen“. Die absolute Höhe der Verbindlichkeiten spielt hierbei nicht die entscheidende Rolle: Wer viel verdient, kann sich demzufolge auch höhere Schulden leisten.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr