Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Schützenfest: Aufbau läuft auf vollen Touren

Rummel im Allerpark Schützenfest: Aufbau läuft auf vollen Touren

Das Wolfsburger Schützen- und Volksfest im Allerpark startet in wenigen Tagen und inzwischen läuft der Aufbau der zahlreichen Fahrgeschäfte auf vollen Touren. Neben spektakulären Fahrgeschäften gibt es allein zwei Feuerwerke.

Voriger Artikel
Betrunkener fällt gleich zweimal in den Salzteich
Nächster Artikel
Das e-Auto Lexikon

Schwerstarbeit: Der Aufbau der zahlreichen Fahrgeschäfte und Stände für das Wolfsburger Schützenfest läuft bereits auf vollen Touren.

Quelle: Roland Hermstein

Wolfsburg. Von Freitag, 19., bis Sonntag, 28. Mai, werden bis zu 400.000 Besucher erwartet, die sich auf dem Rummel und im Festzelt amüsieren. Schon seit dem Wochenende ist der Aufbau in vollem Gange. Dutzende Laster, Wohnwagen und Anhänger sind in Wolfsburg angekommen, die Mitarbeiter der Schausteller bauen gerade alle Fahrgeschäfte auf.

Schützenfest im Allerpark: Der Aufbau für den Rummel läuft auf Hochtouren.

Zur Bildergalerie

Ein Höhepunkt: Das Tower Event-Center, das höchste transportable Hochhaus der Welt, gelangte allein in 15 Lastern nach Wolfsburg. Und: „Die Wasserbahn wird allein in 40 Transportern geliefert, der Aufwand ist riesig“, sagt Schützenfest-Organisator Peter Vorlop. Die leeren Transporter und Lkw werden auf dem Behelfsparkplatz hinter dem Schützenplatz abgestellt. „Insgesamt sind das mehr als 100“, weiß Vorlop.

Viele der Schausteller sind in Wolfsburg schon alte Bekannte. „Etliche kommen schon seit Jahren zum Schützenfest und wissen genau, wie und wo sie aufbauen, die Disziplin der Schausteller ist sehr groß“, lobt Vorlop. Bis zu sechs Tage lang dauert der Aufbau für die ganz großen Fahrgeschäfte. Auf dem Schützenplatz im Allerpark ist bei aller Hektik und Arbeit auch Präzision gefragt, denn die Fahrgeschäfte werden nur im Abstand von wenigen Zentimetern voneinander aufgebaut, jeder Zentimeter wird genutzt.

Bis Freitagmittag muss alles stehen und getestet sein: Das größte Volksfest zwischen Harz und Heide wird um 14 Uhr mit einem Platzkonzert der „Allertaler Brass“ auf der Fläche des Autoscooters eröffnet.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr