Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schüler spenden für Flüchtlinge

Wolfsburg Schüler spenden für Flüchtlinge

„Kindern ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern“ - unter diesem Motto stand die Weihnachtsaktion der Berufsbildenden Schule (BBS) II. Schüler spendeten dafür 870 Euro, von dem Geld wurden Geschenke gekauft. Diese übergab die Schülervertretung am Montag.

Voriger Artikel
Unfall: A2 bei Braunschweig gesperrt
Nächster Artikel
TV-Auftritt: Eichendorffschüler im Tigerenten-Club

Schöne Bescherung: Die Schülervertretung der BBS II überreichten Flüchtlingskindern Geschenke, dafür hatte sie 870 Euro gesammelt.

Quelle: Photowerk (bas)

Die Freude in den Flüchtlingsunterkünften Dieselstraße und Beuthener Straße war riesig. Nachdem die Geschenke verteilt waren, gab es großen Applaus von den Eltern. Die Mädchen und Jungen öffneten sofort die liebevoll eingepackten Geschenke - und hatten ein Lächeln im Gesicht. „Die Freude ist noch größer, als ich gedacht hatte“, sagte Schülervertreter Mohamed Louati.

Die Schüler hatten zunächst Geld für die Aktion gesammelt - „870 Euro waren in einer Woche zusammengekommen“, freut sich Vertrauenslehrerin Petra Schirm, die mit ihrer Kollegin Claudia Köhler die Aktion koordiniert hatte. Die Schüler kauften von dem Geld Spielzeug wie Bälle, Buntstifte, Luftballons. Die Geschäfte Galipp, Deichmann und Runners Point spendierten Schuhkartons zum Einpacken. Die Autovermietung Schröder stellte ein Fahrzeug für den Transport der Pakete bereit.

Die Schüler spendeten ebenso wie die Jugendvertretungen von Stadt und LSW außerdem Kleidung, die die Caritas-Kleiderkammer bekam. Unterstützung sei wichtig: „Wir wollen mit gutem Beispiel vorangehen“, erklärte Schüler Robin Lang.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände