Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Schon wieder: Unbekanntebeschmieren die Giraffe
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Schon wieder: Unbekanntebeschmieren die Giraffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 02.06.2014
Wieder beschmiert: Das Giraffen-Kunstwerk am Südkopf. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Ob die Wachsstift-Schmiererei problemlos entfernt werden kann, muss die Stadt prüfen. „Der Geschäftsbereich Kultur wird sich um die Giraffe kümmern und eine Reinigung veranlassen“, sagt Stadtsprecher Ralf Schmidt. Gestern allerdings hatte wegen fehlenden Personals niemand Zeit, den Fall zu prüfen - es bleibt abzuwarten, ob sich die schmierende Farbe spurlos entfernen lässt. Nach Farbschmierereien im Jahr 2012 hatte die Stadt in einem ähnlichen Fall Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Es handelte sich damals um Sprühfarbe, die sich nicht einfach abwischen ließ; ebenso wie 2011 - damals war Künstlerin Sina Heffner angereist, um in einem ähnlichen Fall die Farbe abzuschleifen und die Flächen neu zu grundieren.

amü

Anzeige