Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Schnee sorgt für schweren Unfall

Wolfsburg Schnee sorgt für schweren Unfall

In der zweiten Nacht in Folge schneite es in Wolfsburg - und gestern früh sorgte die Glätte für einen schweren Unfall in Kästorf. Am VW-Tor Nord krachte ein Mercedes gegen einen Seat. Ein Fahrer (31) wurde verletzt, Schaden 10.000 Euro.

Voriger Artikel
Mit Drogen unterwegs
Nächster Artikel
Ufo-Rätsel, PC-Pannen und die abgesackte Kneipe

Unfall bei Schneeglätte: Am VW-Tor Nord krachte ein Mercedes gegen einen Seat.

Quelle: Photowerk (ts)

Gegen 5.50 Uhr wollte ein Gifhorner (43) gestern früh mit seinem Mercedes vom VW-Parkplatz Kästorf auf die B 188 fahren. Aber: Die Fahrbahn war schneeglatt, der Mercedes war mit Sommerreifen unterwegs und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Hier erwischte er einen Seat, dessen Fahrer (31) bei dem Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Hinter dem Seat versuchte ein Golf noch auszuweichen, doch der Fahrer (41) rutschte ebenfalls von der Straße und prallte gegen eine Laterne. Gesamt-Sachschaden 10.000 Euro. „Wegen der fehlenden Winterreifen erwartet den Mercedes-Fahrer ein Bußgeld über 120 Euro“, so Polizeisprecherin Sabine Adam. Ansonsten blieb es ruhig auf den Wolfsburger Straßen.

Bereits seit 4 Uhr war die WAS gestern mit neun Groß- und sieben Klein-Räumfahrzeugen unterwegs, räumte Straßen, Buslinien und Radwege. Dann setzte das Tauwetter ein, das auch die nächsten Tage anhalten soll.

Die Eisschicht auf manchen Teichen in Wolfsburg ist ohnehin noch hauchdünn - bei Betreten besteht Lebensgefahr.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016