Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Schlosskreuzung: Nächste Bauphase

Wolfsburg Schlosskreuzung: Nächste Bauphase

Bisher fließt der Verkehr den Umständen entsprechend gut durch die Baustelle auf der Schlosskreuzung. Nun steht die dritte Bauphase an. Voraussichtlich ab Samstag soll der Verkehr auf neuen Wegen über die Kreuzung rollen. Das teilte gestern die Stadt mit.

Voriger Artikel
Haus sackt immer mehr ab: Liegt eine Bombe unter der Kneipe?
Nächster Artikel
Public Viewing im Hallenbad

Schlosskreuzung: Die Arbeiten schreiten gut voran, ab Samstag soll der Verkehr auf neuen Wegen durch die Baustelle rollen.

Quelle: Foto: Bertram

Voraussichtlich ab Samstag ändere sich der Verlauf der Fahrspuren für Linksabbieger sowohl von der Berliner Brücke (Fahrtrichtung Kästorf) als auch von der B 188 (Richtung Stadtmitte). Hintergrund: Die Fahrspuren der Berliner Brücke im unmittelbaren Kreuzungsbereich werden erneuert. „Besonders aufpassen müssen Rechtsabbieger aus Richtung Kästorf kommend in Richtung Stadtmitte“, betont Stadtsprecherin Sabrina Dünschede. Denn deren Abbiegespur werde verkürzt, zudem müssten sie vor der Auffahrt auf die Berliner Brücke den Linksabbiegern aus Richtung Vorsfelde Vorfahrt gewähren.

Einschränkungen gibt es zudem auf dem Baustellen-Teilstück der B 188 in Richtung Kästorf. Weil die Zufahrt zum WEB-Betriebsgelände erneuert wird, muss der Verkehr dort für zwei Wochen in beide Fahrtrichtungen jeweils einspurig rollen.

„Das Projekt liegt bisher gut im Zeitplan“, sagt Dünschede. Die Grunderneuerung der Schlosskreuzung, die neben den Straßenarbeiten auch die Verlegung von Leitungen und Rohren umfasst, hat im Mai begonnen und soll im Januar 2015 enden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016