Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Schlimme Unfallflucht

Wolfsburg Schlimme Unfallflucht

Schlimme Unfallflucht am Elisabethheim: Ein Unbekannter fuhr am Freitagabend eine Frau an und flüchtete. Die 58-Jährige zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu und musste operiert werden.

Voriger Artikel
Betrunken am Steuer
Nächster Artikel
Preis für den VW Golf: ADAC gibt Wahlmanipulation zu

Zwischen 17 und 18 Uhr war die Wolfsburgerin mit ihrem Rollator auf der Kettelerstraße in Richtung Elisabethheim unterwegs, als ein Fahrzeug rückwärts aus der Zufahrt zur Bäderabteilung des Elisabethheims kam. Der Fahrer des Autos, vermutlich mit Wolfsburger Kennzeichen, übersah die Frau und fuhr mit dem Wagen gegen ihr Bein. Dadurch kam sie zu Fall und zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu. Der Unfallverursacher fuhr weg, ohne sich um das Opfer zu kümmern. Passanten halfen der Dame. Da die Polizei erst später hinzugezogen wurde, sind weder vom Unfallfahrer noch von Zeugen Personalien bekannt.

Hinweise unter 05361/46460 .

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr